twitter facebook instagram bloglovin tumblr google plus pinterest youtube

Sonntag, 31. Juli 2011

auf mein aktuelles Projekt.........
leider kann ich Euch nur Ausschnitte zeigen, denn es war eine Auftragsarbeit für die Tochter einer Kollegin, die Ihrer Lehrerin zum Jahresabschluß ein Rezeptbuch schenken möchte.......
deshalb hier nur ein kleiner Einblick..........


Ich hoffe dass nächste Mal kann ich Euch mehr zeigen, bis dann.........
Sandra
 photo arrow.pngCONTINUE READING

Freitag, 22. Juli 2011

...... wurde eine Hochzeitskarte gebraucht, diesmal war es eine Auftragsarbeit für meine liebe Arbeitskollegin Anja,die mit ihrer Familie zur Hochzeit eingeladen ist. Da sich das Brautpaar Geld wünscht, und das ganze auch noch ein Gemeinschaftsgeschenk werden soll, hat sie sich überlegt eine kleine Holztruhe in Form einer Schatztruhe zu kaufen und darin das Geldgeschenk zu verstauen. Dazu habe ich dann eine Karte und den passenden Anhänger gestaltet.............




in Detailansicht nochmal die Aussenansicht der Karte.......

....und hier nochmal der Spruch im Inneren der Karte und auf dem Anhänger........

So, meine Lieben, ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.
bis bald.............
Sandra
 photo arrow.pngCONTINUE READING

Montag, 18. Juli 2011

........ hatte ich letzten Montag. Mensch, war ich aufgeregt. Ist doch etwas anderes wenn man als Repräsentant für eine Weltfirma wie SU vorne steht. Aber die Mädels machten es mir leicht, das waren schon "alte" SU-Hasen und nahmen mir mein zittern. Danke dafür sagen möchte ich als erstes mal Anke, die mir diesen Workshop abgegeben hat, und dann natürlich der Gastgeberin Silvia, die ich schon von VHS-Kursen her kenne.............
Als Make und Take hatte Sie sich eine Box mit 3 kleinen Karten in der Größe 10x10 cm gewünscht, diesen Wunsch habe ich dementsprechend so umgesetzt........

Als Box habe ich einfach die Rittersport-Verpackung benutzt und die Karten den Maßen entsprechend angepaßt.


Als Materialien habe ich benutzt......
Stempel: das Stempelset "Glaube einfach" und den Rollenstempel "Music Notes"
Stempelkissen: Sahara, olivegrün
Saumband in rosenrot und satinband in natur
Handstanzen: Wortfensterstanze, Modernes Label,1 3/8- Kreisstanze,große Ovalstanze,
das geschwungene Etikett und die kleinen Itty-Bitty Stanzen für die
süßen Blümchen auf der Box
sonstiges: Halbperlen und Crystal effects

Ich wünsche Euch einen guten Wochenstart, bis demnächst........
Sandra
 photo arrow.pngCONTINUE READING

Montag, 11. Juli 2011

angehaucht ist meine Servierttenbox, die ich mit dem SU-Stempelset "Baby Blossom" und den süßen Ministanzen aus dem "Itty Bitty-Set" dekoriert habe. Farblich habe ich die Box an die vorhandenen Serviertten im Rosenlook angepaßt,und zwar in natur, sahara,
rosenrot und zartes rose.Das ganze noch mit ein paar Halbperlen und einem Pin verschönert, ein paar passende Kerzen dazu und fertig ist ein kleines Geschenk für liebe Menschen.......

einen guten Start in die Woche wünscht Euch......
Sandra
 photo arrow.pngCONTINUE READING

Montag, 4. Juli 2011

Guten Morgen meine Lieben, wie versprochen zeige ich Euch heute die Anleitung für die Slider-Pillowbox...
.....Also holt euch eine gute Tasse Kaffee und macht's euch gemütlich,denn es wird ein längerer Post...........

Als ersten Schritt 2x die Pillowbox ausstanzen. Ich habe in diesem Fall 1x naturfarbenen Cardstock und 1x Designerpapier aus dem neutralfarbenen Designerpapierpack von Stampin up benutzt. Da nur das DP zu dünn war habe ich es vor dem ausstanzen auf naturf. Cardstock geklebt.

Im zweiten Schritt,wie auf dem Bild gezeigt, die Enden einer Seite abschneiden......

.....danach ca. 0,4 cm schmäler schneiden. Auf dem Bild grau schraffiert.....

......an der Klebefläche nach innen versetzt um 0,4 cm eine neue Falzlinie ziehen
( auf dem Bild gestrichelte Linie)

....so sieht das ganze jetzt aus, 1 Pillowbox bleibt in der Breite wie gestanzt, die andere Pillowbox wird um 0,4 cm schmäler gemacht.....
Bevor alles verklebt wird, könnt Ihr noch prägen,inken oder bestempeln oder wie ich es gemacht habe, ein Fenster stanzen mit der Handstanze geschwungenes Etikett von SU, und es danach mit Vellum oder Klarsichtfolie hinterlegt.

.... alles verkleben. Ich habe auch die oberen,bzw. untere Öffnung, die bei der "normalen" Pillowbox zum befüllen gedacht ist , fest verklebt.

... und jetzt einfach dem Thema entsprechen dekorieren............





So, das war's ....... ich hoffe ich konnte Euch damit helfen, wenn noch Fragen sind
könnt Ihr euch gerne bei mir melden.
Viel Spaß beim nachwerkeln, bis zum nächsten Mal..........
Sandra
 photo arrow.pngCONTINUE READING

Sonntag, 3. Juli 2011

.... heute hatte ich mein erstes Demotreff bei Kerstin.......
für meine Demokolleginnen die ich dort kennenlernen durfte, habe ich als kleine
Aufmerksamkeit eine Verpackung gewerkelt, gefüllt mit einer süßen Kugel in rose.




Es war für mich ein sehr informativer und inspirierender Nachmittag,und Kerstin hatte auch für jede von uns Demo's eine tolles Notizbuch als Geschenk vorbereitet, aber das und die Swap-Ausbeute zeige ich Euch morgen.Vielen Dank nochmal an Kerstin, für Ihre Gastfreundschaft und für morgen einen guten Wochenstart, bis dahin ......
Sandra
 photo arrow.pngCONTINUE READING
blogger template